Steven Lewerenz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RB Leipzig Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 17: Zeile 17:
 
| Nummer    =  
 
| Nummer    =  
 
| Vertrag    = 30.06.2013
 
| Vertrag    = 30.06.2013
| Marktw    = 75.000 €<sup>''(06/2012)''</sup>
+
| Marktw    = 125.000 €<sup>''(02/2013)''</sup>
 
| j-jahr    = 1995-2004<br>2004-2007<br>2007-2008<br>2008-2010
 
| j-jahr    = 1995-2004<br>2004-2007<br>2007-2008<br>2008-2010
 
| j-verein  = VSG Stapelfeld<br>[[Hamburger SV]]<br>[[SG Dynamo Dresden]]<br>[[Hamburger SV]]
 
| j-verein  = VSG Stapelfeld<br>[[Hamburger SV]]<br>[[SG Dynamo Dresden]]<br>[[Hamburger SV]]
 
| s-jahr    = 2008-2010<br>2010-2011<br><span style="visibility:hidden;">00</span>2011<span style="visibility:hidden;">00</span><br><span style="visibility:hidden;">00</span>2011<span style="visibility:hidden;">00</span><br>2011-2012<br>2011-2012<br>2012-
 
| s-jahr    = 2008-2010<br>2010-2011<br><span style="visibility:hidden;">00</span>2011<span style="visibility:hidden;">00</span><br><span style="visibility:hidden;">00</span>2011<span style="visibility:hidden;">00</span><br>2011-2012<br>2011-2012<br>2012-
 
| s-verein  = [[Hamburger SV]] II<br>[[RBL|RB Leipzig]]<br>KSV Superfund (Leihe)<br>KSV Superfund II (Leihe)<br>RB Leipzig II<br>[[RBL|RB Leipzig]]<br>Eintracht Trier
 
| s-verein  = [[Hamburger SV]] II<br>[[RBL|RB Leipzig]]<br>KSV Superfund (Leihe)<br>KSV Superfund II (Leihe)<br>RB Leipzig II<br>[[RBL|RB Leipzig]]<br>Eintracht Trier
| s-nummer  = -<br>25<br>43<br>6<br>17<br>25<br>&nbsp;
+
| s-nummer  = -<br>25<br>43<br>6<br>17<br>25<br>7
| s-spiele  = 28<br>11<br>6<br>10<br>&nbsp;<br>11<br>&nbsp;
+
| s-spiele  = 28<br>11<br>6<br>10<br>8<br>11<br>18
| s-tore    = 2<br>1<br>0<br>2<br>&nbsp;<br>1<br>&nbsp; 
+
| s-tore    = 2<br>1<br>0<br>2<br>1<br>1<br>1
 
| n-jahr    = <span style="visibility:hidden;">00</span>2009<span style="visibility:hidden;">00</span>
 
| n-jahr    = <span style="visibility:hidden;">00</span>2009<span style="visibility:hidden;">00</span>
 
| n-team    = Deutschland U19
 
| n-team    = Deutschland U19
Zeile 31: Zeile 31:
 
| n-tore    = 0
 
| n-tore    = 0
 
| Link      = [http://www.fussballdaten.de/spieler/lewerenzsteven/ Fussballdaten] {{!}} [http://www.transfermarkt.de/de/steven-lewerenz/profil/spieler_83251.html Transfermarkt] {{!}} [http://www.dfb.de/index.php?id=500113&no_cache=1&action=showPlayer&player=lewerenz_steven&lang=D&cHash=7cd277e385 DFB] <br> [http://www.weltfussball.de/spieler_profil/steven-lewerenz/ Weltfussball] {{!}} [http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/rlnord/regionalliga-nord/2009-10/hamburger-sv-ii-43/56990/spieler_lewerenz-steven.html Kicker] {{!}} [http://www.fussball-talente.com/Steven_Lewerenz-3_7-14754-1.html Fussballtalente]  <br>[http://www.fd21.de/384166.asp FD21] {{!}} [http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=35&t=1176 rb-fans.de]
 
| Link      = [http://www.fussballdaten.de/spieler/lewerenzsteven/ Fussballdaten] {{!}} [http://www.transfermarkt.de/de/steven-lewerenz/profil/spieler_83251.html Transfermarkt] {{!}} [http://www.dfb.de/index.php?id=500113&no_cache=1&action=showPlayer&player=lewerenz_steven&lang=D&cHash=7cd277e385 DFB] <br> [http://www.weltfussball.de/spieler_profil/steven-lewerenz/ Weltfussball] {{!}} [http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/rlnord/regionalliga-nord/2009-10/hamburger-sv-ii-43/56990/spieler_lewerenz-steven.html Kicker] {{!}} [http://www.fussball-talente.com/Steven_Lewerenz-3_7-14754-1.html Fussballtalente]  <br>[http://www.fd21.de/384166.asp FD21] {{!}} [http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=35&t=1176 rb-fans.de]
| s-update  = 31.01.2011
+
| s-update  = 22.02.2012
 
| n-update  = 13.06.2010
 
| n-update  = 13.06.2010
 
}}
 
}}
Zeile 49: Zeile 49:
 
Drei Tage später wurde er bis zum Saisonende an den österreichischen Bundesligisten [http://de.wikipedia.org/wiki/KSV_Superfund KSV Superfund] ausgeliehen.<sup>[http://www.ksv-fussball.at/ksv.php?id=30&no_cache=1&tx_ttnews&#x5B;tt_news&#x5D;=101]/[http://redbulls.com/soccer/leipzig/de/rb-leipzig-news-detail_322.html]/[http://www.ksv-fussball.at/falkenTV/falkenTV.php?team=1&movie=YQMdlKePxNe Interview]</sup> Für die Kapfenberger kam er in der Rückrunde zu sechs Einsätzen in der Bundesliga und zehn Spielen in der Landesliga für die Amateurmannschaft.[http://www.fussballoesterreich.at/netzwerk/spielerdetails/379402779304830775_100094~710910785954103766~2.htm?awVerband=ST_] In der Bundesliga wurde er gegen Ried - seinem ersten Spiel von Beginn an - in die Elf des Tages gewählt.[http://webat3.laola1.at/tdr/?runde=26] Bereits im Mai ging er nach internen Differenzen [http://www.kleinezeitung.at/steiermark/bruckandermur/kapfenberg/2742723/fleissaufgabe-fuer-mavric-co.story] zurück nach Leipzig, wo er in der folgenden Saison wieder zum Team gehörte und unter dem neuen Trainer [[Peter Pacult]] in diversen Testspielen auflief. In der Liga wiederum kam er zu keinen einzigen Einsätzen. Lediglich in der [[RBL II|Zweiten Mannschaften]] kam er, nachdem er beim Trainer persönlich drum gebeten hat, zu einigen wenigen Einsätzen, um weiter Spielpraxis zu sammeln.[http://www.eintracht-trier.com/%E2%80%9Emoglichst-schnell-hier-ankommen.html]  
 
Drei Tage später wurde er bis zum Saisonende an den österreichischen Bundesligisten [http://de.wikipedia.org/wiki/KSV_Superfund KSV Superfund] ausgeliehen.<sup>[http://www.ksv-fussball.at/ksv.php?id=30&no_cache=1&tx_ttnews&#x5B;tt_news&#x5D;=101]/[http://redbulls.com/soccer/leipzig/de/rb-leipzig-news-detail_322.html]/[http://www.ksv-fussball.at/falkenTV/falkenTV.php?team=1&movie=YQMdlKePxNe Interview]</sup> Für die Kapfenberger kam er in der Rückrunde zu sechs Einsätzen in der Bundesliga und zehn Spielen in der Landesliga für die Amateurmannschaft.[http://www.fussballoesterreich.at/netzwerk/spielerdetails/379402779304830775_100094~710910785954103766~2.htm?awVerband=ST_] In der Bundesliga wurde er gegen Ried - seinem ersten Spiel von Beginn an - in die Elf des Tages gewählt.[http://webat3.laola1.at/tdr/?runde=26] Bereits im Mai ging er nach internen Differenzen [http://www.kleinezeitung.at/steiermark/bruckandermur/kapfenberg/2742723/fleissaufgabe-fuer-mavric-co.story] zurück nach Leipzig, wo er in der folgenden Saison wieder zum Team gehörte und unter dem neuen Trainer [[Peter Pacult]] in diversen Testspielen auflief. In der Liga wiederum kam er zu keinen einzigen Einsätzen. Lediglich in der [[RBL II|Zweiten Mannschaften]] kam er, nachdem er beim Trainer persönlich drum gebeten hat, zu einigen wenigen Einsätzen, um weiter Spielpraxis zu sammeln.[http://www.eintracht-trier.com/%E2%80%9Emoglichst-schnell-hier-ankommen.html]  
  
Schon in der Winterpause 2011/2012 wurden Gerüchte laut, wonach Eintracht Trier, die gleichzeitig ein Freundschaftsspiel und ein Trainingslager in Leipzig absolvierten, Interesse an Lewerenz bekundet haben sollen. Doch das Engagement in Trier scheiterte vorerst an der mangelnden Freigabe seitens der sportlichen Leitung von RB Leipzig. [http://www.volksfreund.de/nachrichten/sport/fussball/eintracht/Eintracht-Trier-Auf-Rekordjagd-an-der-Hafenstrasse;art5073,3120639] Erst im folgenden Sommer 2012, als Lewerenz Vertrag in Leipzig auslief, konnte seitens Trier Vollzug gemeldet werden. Lewerenz erhielt einen Ein-Jahres-Vertrag und wechselt ablösefrei an die Mosel.[http://www.eintracht-trier.com/jetzt-ist-es-fix-mittelfeldspieler-steven-lewerenz-kommt.html]
+
Schon in der Winterpause 2011/2012 wurden Gerüchte laut, wonach Eintracht Trier, die gleichzeitig ein Freundschaftsspiel und ein Trainingslager in Leipzig absolvierten, Interesse an Lewerenz bekundet haben sollen. Doch das Engagement in Trier scheiterte vorerst an der mangelnden Freigabe seitens der sportlichen Leitung von RB Leipzig. [http://www.volksfreund.de/nachrichten/sport/fussball/eintracht/Eintracht-Trier-Auf-Rekordjagd-an-der-Hafenstrasse;art5073,3120639] Erst im folgenden Sommer 2012, als Lewerenz Vertrag in Leipzig auslief, konnte seitens Trier Vollzug gemeldet werden. Lewerenz erhielt einen Ein-Jahres-Vertrag und wechselte ablösefrei an die Mosel.[http://www.eintracht-trier.com/jetzt-ist-es-fix-mittelfeldspieler-steven-lewerenz-kommt.html]
 
+
 
+
  
 
=== Trivia ===
 
=== Trivia ===
Zeile 84: Zeile 82:
 
|  MinpSc2    = 90
 
|  MinpSc2    = 90
 
|  Saison2      = 2011/2012
 
|  Saison2      = 2011/2012
|  Wettbew2-1  = [[Saison 2011/2012 RBL II|Landesliga]]
+
|  Wettbew2-1  = [[Saison_2011/2012_RBL_II#Wernesgr.C3.BCner_Sachsenliga|Wernesgrüner Sachsenliga]]
|  Spiele2-1    =  
+
|  Spiele2-1    = 8
|  Tore2-1      =  
+
|  Tore2-1      = 1
|  Vorl2-1      =  
+
|  Vorl2-1      = 3
|  ET2-1        =  
+
|  ET2-1        = -
|  GK2-1        =  
+
|  GK2-1        = 1
|  GRK2-1      =  
+
|  GRK2-1      = -
|  RK2-1        =  
+
|  RK2-1        = -
|  Einw2-1      =  
+
|  Einw2-1      = -
|  Ausw2-1      =  
+
|  Ausw2-1      = 4
|  Min2-1      =  
+
|  Min2-1      = 633
|  MinpSc2-1    =  
+
|  MinpSc2-1    = 158
|  Spiele-ges    = 12
+
|  Spiele-ges    = 20
|  Tore-ges      = 1
+
|  Tore-ges      = 2
|  Vorl-ges      = 1
+
|  Vorl-ges      = 4
 
|  ET-ges        = -
 
|  ET-ges        = -
|  GK-ges        = 2
+
|  GK-ges        = 3
 
|  GRK-ges      = -
 
|  GRK-ges      = -
 
|  RK-ges        = -
 
|  RK-ges        = -
 
|  Einw-ges      = 5
 
|  Einw-ges      = 5
|  Ausw-ges      = 4
+
|  Ausw-ges      = 8
|  Min-ges      = 671
+
|  Min-ges      = 1304
|  MinpSc-ges    = 336
+
|  MinpSc-ges    = 217
 
|  pos1-bild  = ROM.png
 
|  pos1-bild  = ROM.png
 
|  pos1      = Rechter offensiver Mittelfeld
 
|  pos1      = Rechter offensiver Mittelfeld

Version vom 22. Februar 2013, 11:12 Uhr

Steven Lewerenz
Bildergalerie der Wiki
Spielerinformationen
Spitzname Stevo
Geburtstag 18.05.1991
Sternzeichen Stier
Geburtsort Hamburg
Nationalität Deutschland
Größe 176cm
Mannschaftsteil Mittelfeld
Fuß beidfüßig
Spielerberater Thies Bliemeister
Vereinsinformationen
Verein Eintracht Trier
Vertrag bis 30.06.2013
Marktwert 125.000 €(02/2013)
Jugendmannschaften
Jahre Verein
1995-2004
2004-2007
2007-2008
2008-2010
VSG Stapelfeld
Hamburger SV
SG Dynamo Dresden
Hamburger SV
Karrierestationen1
Jahre Verein TN Spiele Tore
2008-2010
2010-2011
00201100
00201100
2011-2012
2011-2012
2012-
Hamburger SV II
RB Leipzig
KSV Superfund (Leihe)
KSV Superfund II (Leihe)
RB Leipzig II
RB Leipzig
Eintracht Trier
-
25
43
6
17
25
7
28
11
6
10
8
11
18
2
1
0
2
1
1
1
Nationalmannschaft2
Jahre Team TN Spiele Tore
00200900 Deutschland U19 - 2 0
Links
Fussballdaten | Transfermarkt | DFB
Weltfussball | Kicker | Fussballtalente
FD21 | rb-fans.de
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele. Stand: 22.02.2012
2Stand: 13.06.2010

Steven Lewerenz (* 18. Mai 1991 in Hamburg) ist ein deutscher Fußballspieler.

Lewerenz begann das Fußballspielen im Alter von vier Jahren in der Jugend des VSG Stapelfeld.[1] 2004 wechselte er in die Jugend des HSV.

Zur Saison 2007/08 schloss er sich den B-Junioren der SG Dynamo Dresden an, die in der B-Jgd. BL Nord/Nordost spielten. Er war an 25 von 26 Spielen beteiligt und wurde mit 15 Toren Torschützenkönig des Teams. In der Liga belegte er damit den 3. Platz der Torjägerliste. Sein erfolgreichstes Spiel absolvierte er am 15. Spieltag gegen Wolfsburg, als ihm in einer Halbzeit drei Tore gelangen.Spielbericht Auch in den Spielen gegen seinen Exverein, den HSV, erzielte er jeweils ein Tor. Trotzdem stieg die Mannschaft nach einer Niederlage am letzten Spieltag gegen Tennis Borussia Berlin ab.Tabelle Daraufhin wechselte er in die A-Jugend des HSV, der bereits nach dem Rückspiel sein Interesse bekundet hatte.[2]

In seiner ersten Saison in der A-Jugend des HSV war er wiederum an fast allen Spielen beteiligt und konnte 9 Tore erzielen. Damit war er nach Maximilian Beister zweitbester Torschütze des Teams und hatte maßgeblichen Anteil am hervorragenden 3. Platz der Mannschaft. Eines der wichtigsten Tore erzielte er im Hinspiel gegen Wolfsburg, als er beim Stand von 0:0 eingewechselt wurde und den Siegtreffer markierte. Belohnt wurde seine gute Saison durch drei Kurzeinsätze für die zweite Mannschaft des HSV, in denen ihm eine Torvorlage gelang.

In der folgenden Spielzeit gehörte er nur noch nominell zur A-Jugendmannschaft, denn er wurde bereits zu Saisonbeginn der zweiten Mannschaft des HSV zugeteilt.[3] Dort absolvierte er unter Trainer Cardoso 25 Spiele, davon 7 über die volle Distanz. Dabei gelangen ihm 2 Tore und 3 Vorlagen. Zudem kam er auf 13 Einsätze in der A-Jugend, bei denen ihm 6 Tore gelangen. Sein wichtigstes Tor für die II. gelang ihm am 21. Spieltag gegen Türkiyemspor Berlin, als er zehn Minuten nach seiner Einwechslung das 1:0 erzielen konnte. Ein Höhepunkt der Saison war die Einladung des DFB zur U19 Nationalmannschaft im September 2009. In den beiden Testspielen gegen Belgien kam er jeweils zum Einsatz.[4]

Nach Ablauf der Saison 2009/10 wurde er beim HSV verabschiedet.[5] Daraufhin schloss er sich der Regionalligamannschaft des RB Leipzig an und unterschrieb einen Vertrag über drei Jahre.[6] Das erste Tor gelang ihm gleich im ersten Saisonspiel, es war auch das erste Pflichtspieltor der gesamten Mannschaft. In dieser Begegnung war er zudem der Spieler mit der besten Note (RB-Fans.de). In der Folge sollte er auf zwölf Einsätze in Liga und Pokal kommen, in denen er ein weiteres Tor vorbereitete. Am Ende des Wintertrainingslagers in Antalya hatte er eine Unstimmigkeit mit Trainer Tomas Oral, woraufhin er das Trainingslager vorzeitig verlassen musste.[7]

Drei Tage später wurde er bis zum Saisonende an den österreichischen Bundesligisten KSV Superfund ausgeliehen.[8]/[9]/Interview Für die Kapfenberger kam er in der Rückrunde zu sechs Einsätzen in der Bundesliga und zehn Spielen in der Landesliga für die Amateurmannschaft.[10] In der Bundesliga wurde er gegen Ried - seinem ersten Spiel von Beginn an - in die Elf des Tages gewählt.[11] Bereits im Mai ging er nach internen Differenzen [12] zurück nach Leipzig, wo er in der folgenden Saison wieder zum Team gehörte und unter dem neuen Trainer Peter Pacult in diversen Testspielen auflief. In der Liga wiederum kam er zu keinen einzigen Einsätzen. Lediglich in der Zweiten Mannschaften kam er, nachdem er beim Trainer persönlich drum gebeten hat, zu einigen wenigen Einsätzen, um weiter Spielpraxis zu sammeln.[13]

Schon in der Winterpause 2011/2012 wurden Gerüchte laut, wonach Eintracht Trier, die gleichzeitig ein Freundschaftsspiel und ein Trainingslager in Leipzig absolvierten, Interesse an Lewerenz bekundet haben sollen. Doch das Engagement in Trier scheiterte vorerst an der mangelnden Freigabe seitens der sportlichen Leitung von RB Leipzig. [14] Erst im folgenden Sommer 2012, als Lewerenz Vertrag in Leipzig auslief, konnte seitens Trier Vollzug gemeldet werden. Lewerenz erhielt einen Ein-Jahres-Vertrag und wechselte ablösefrei an die Mosel.[15]

Trivia

Als fußballerische Vorbilder nennt Lewerenz Sergio 'Kun' Agüero von Atlético de Madrid sowie Tunay Torun vom Hamburger SV. Sein Traumverein ist Atlético de Madrid.[16] In der zweiten Mannschaft des HSV spielte Lewerenz mit Fabian Franke zusammen.


Saison Wettbewerb Spiele  Tor   Vorlage   Eigentor   Gelbe Karte   Gelb-Rote Karte   Rote Karte   Einwechslungen   Auswechslungen   Minuten   Minuten  pro  Scorerpunkte
2010/2011 Regionalliga Nord 11 1 - - 2 - - 5 4 581 581
Sachsenpokal 1 - 1 - - - - - - 90 90
2011/2012 Wernesgrüner Sachsenliga 8 1 3 - 1 - - - 4 633 158
Gesamt 20 2 4 - 3 - - 5 8 1304 217
gespielte Positionen
ROM.png Rechter offensiver Mittelfeld
LOM.png Linker offensiver Mittelfeld
HS.png Hängende Spitze
MS.png Mittelstürmer