Nikolas Tix

Aus RB Leipzig Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nikolas Tix
Spielerinformationen
Geburtstag 05.04.1997
Sternzeichen Widder
Nationalität Deutschland
Mannschaftsteil Tor
Vereinsinformationen
Verein RB Leipzig U17
Jugendmannschaften1
Jahre Verein TN Spiele Tore
2002-
0000-2009
2009-2010
2010-2011
2011-2013
2013-
TSV Chemie Premnitz
Mögeliner SC 1913
BSC Rathenow
Brandenburger SC Süd 05
FC Energie Cottbus U15-U17
RB Leipzig U17
 
 
 
 
1/12
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1
 
Nationalmannschaft3
Jahre Team TN Spiele Tore
002012 Deutschland U16 1
Auswahlmannschaften4
Jahre Team TN Spiele Tore
2011-2012 Brandenburg
Links
transfermarkt.de | Interview 2012
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele. Stand: 19.02.2013
3Stand: 19.02.2013
4Stand: Daten unvollständig

Nikolas Tix (* 05. April 1997) ist ein deutscher Fußballtorhüter.

Der Havelländer Tix begann das Fußballspielen im Alter von fünf Jahren beim TSV Chemie Premnitz.[1] Später wechselte er zum Mögeliner SC 1913, für die er bis in die D-Jugend auflief.

Über die Stationen BSC Rathenow und Brandenburger SC Süd 05, wo er in die Brandenburgische Landesauswahl berufen wurde,[2] kam er im Sommer 2011 zum FC Energie Cottbus.

In der Lausitz kam er in der U15, U16 und U17 zum Einsatz. Vornehmlich spielte er für die B2-Junioren in der NOFV-Regionalliga. Für die U15 erzielte er im letzten Saisonspiel 2011/12 ein Tor als Feldspieler im Spiel gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig.[3] Im Sommer 2012 wurde er nach einem Sichtungsturnier in die U16-Nationalmannschaft berufen,[4] für die er gegen Österreich im Kasten stand.[5] [6]

Anfang 2013 schloss er sich der Bundesliga U17 von RB Leipzig an.[7]


Saison Wettbewerb Spiele  Tor   Vorlage   Eigentor   Gelbe Karte   Gelb-Rote Karte   Rote Karte   Einwechslungen   Auswechslungen   Minuten   Minuten  pro  Scorerpunkte
2012/2013 B-Junioren-Bundesliga N/NO
Gesamt
gespielte Positionen
TW.png Torwart