L.E. Bulls

Aus RB Leipzig Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

© L.E.Bulls
Der 1. offizielle Fanclub von RB Leipzig.


Wer sind die L.E. Bulls?

Unser Fanclub wurde am 06.07.2009 von fünf Gleichgesinnten gegründet, die vom „Projekt RBL” begeistert waren. Wir sind ein Zusammenschluss aktiver Fans des Vereins RasenBallsport Leipzig, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, als Supporter die Mannschaft bei Heim- und Auswärtsspielen in jeder Hinsicht, aber vorallem lautstark, zu unterstützen.

Viele unsere Mitglieder sind ehemalige Fans und teilweise immernoch Symphatisanten der beiden Traditionsvereinen FC Sachsen Leipzig (Chemie Leipzig) und LOK Leipzig. Durch ausbleibende sportliche Erfolge und das immer weiter wachsende Gewaltpotential innerhalb dieser beiden Fanlager, konnte man sich irgendwann nicht mehr mit den Vereinen identifizieren, teilweise sogar schon lange vor der Geburt von RB Leipzig.

Wir nutzen somit bereits aktiv die einmalige Chance, die ewige Rivalität und den Hass zwischen den beiden gespaltenen Fanlagern beizulegen, um nun gemeinsam ein starkes Fußball-Leipzig zu repräsentieren und zu zelebrieren.

Wir sind keine Ultras, sondern Supporter!

Wir haben mit dem neuen Verein Rasenballsport Leipzig e.V. die einmalige Chance erhalten, endlich gewaltfreien Profifußball in Leipzig unterstützen zu können.


mehr Informationen über uns findet ihr hier: Über uns
© L.E. Bulls


Homepage: L.E. Bulls

Kontaktmailadresse: Kontakt@le-bulls.de



© L.E.Bulls



unsere Bilder in der RB Leipzig-Wikipedia